Spaghetti-cini

Arancini kennt und liebt man. Pasta liebt man? Warum also nicht mal Spaghetti(reste) zu kleinen Pastabomben formen und frittieren? Die Idee kam mir mal als ich in Rom bei Gabriele. Bonci im Pizzarium frittierte Pasta, in Anlehnung an die Suppli genossen haben.

Also nach ein paar Versuchen, waren Sie geboren… die Spaghetticini!

  • Zubereitungszeit20 min
  • Koch-/Backzeit20 min
  • Ruhezeit2 h
  • Gesamtzeit2 h 40 min
  • Menge20

Zutaten

  • 500g Spaghetti
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Zwiebel gewürfelt
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 500g Tomatenpassata
  • 1 Bund Baslikum
  • 500ml Milch
  • 40g Butter
  • 40g Milch
  • Muskatnuss gerieben
  • Salz & Pfeffer
  • 250g Mozzarella gehackt
  • Parmesan nach Bedarf
  • 600g Mehl
  • 400g lauwarmes Wasser
  • Paniermehl nach Bedarf
  • 2 l Sonnenblumenöl zum Frittieren

Allora, so geht´s

1

Die Spaghetti in einem großen Topf in 5l gesalzenem Wasser al Dente kochen, abgießen und abkühlen lassen.

2

Die Zwiebelwürfel mit dem klein geschnittenen Knoblauch in der Pfanne im Olivenöl anschwitzen.
Dann die Tomatenpassata hinzugeben und bei geringer Hitze einköcheln lassen.
Die gezupften Basilikumblätter dazugeben, kurz einköcheln lassen und lauwarm abkühlen lassen.

3

Den lauwarmen Sugo unter die Pasta heben und die grobgehackte Mozzarella ebenfalls unterrühren.
Wer möchte kann jetzt noch geriebenen Parmesan hinzufügen und miteinander verrühren.
Die Pastamasse abgedeckt im Kühlschrank ca. 2 Stunden abkühlen lassen.

 

4

Das Mehl mit dem lauwarmen Wasser verrühren und aus der Pastamasse golfballgroße Kugeln formen und diese dann in der Mehlmasse und danach direkt in einer Schale mit Paniermehl wälzen.
Auf einem Blech mit Backpapier platzieren und die Kugeln erneut für 2h in den Kühlschrank stellen.

5

Jetzt das Öl in einem ca. 30cm Durchmesser großen Topf bei 180° Grad erhitzen und die Bällchen darin portionsweise goldbraun frittieren.
Auf Küchenpapier abtropfen lassen und noch lauwarm servieren.

6

BUONI SPAGHETTICINI, BUON LAZIO!

TiPP:  Zugegeben, kein Quicky für Zwischendurch aber sicherlich ein Star auf jedem Fingerfood-Buffet und perfekt zum Vorbereiten, Einfrieren und dann im Ofen warm machen, wenn die Gäste kommen.

Lettinis Olivenöl Extra Vergine Apulien - Kanister

15,90 
Mitttel-fruchtiges Olivenöl aus Nord-Apulien vollmundig, frisch und lang im Abgang vielseitig einsetzbar.
In den Warenkorb

200g Parmesan 24 Monate - Parmigiano Reggiano DOP - Bergqualität - Montagna DOP

9,99 
Der klassische Parmigiano Reggiano DOP aus der Emilia Romagna von unserem Partner Cas. Cavola auf 993 Metern Höhe, 24 Monate gereift.
In den Warenkorb

Lettinis Spaghetti

4,90 

Der Klassiker unter den Nudeln... Lettinis Spaghetti trocknen langsam und schonend 50 Stunden für Pasta al dente mit Gelinggarantie!
 

In den Warenkorb

Lettinis Sale & Pepe

6,90 
Sale & Pepe ist nicht gleich Salz und Pfeffer! Dies ist für uns die perfekte Mischung und gibt den gewissen knisternden Kick!
In den Warenkorb

Lettinis Spaghetti

4,90 

Enthält 7% ermäßigte MwSt.
Menge: 0,5kg / Grundpreis: 9,80  (1 kg)
zzgl. Versand
Lieferzeit: bis zu 3 Werktage
GTIN: 13003500

Lettinis Sale & Pepe

6,90 

Enthält 7% ermäßigte MwSt.
Menge: 0,1kg / Grundpreis: 69,00  (1 kg)
zzgl. Versand
Lieferzeit: bis zu 3 Werktage
GTIN: 9780201170030

Lettinis Olivenöl Extra Vergine Apulien – Kanister

15,90 

Enthält 7% ermäßigte MwSt.
Menge: 0,5L / Grundpreis: 31,80  (1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: bis zu 3 Werktage
GTIN: 12004102

Lettinis Ciliegino in Salsa – Kirschtomaten in Salsa

6,90 

Enthält 7% ermäßigte MwSt.
Menge: 0,55kg / Grundpreis: 12,55  (1 kg)
zzgl. Versand
Lieferzeit: bis zu 0 Werktage
GTIN: 4262412350043

Lettinis Olivenöl Sizilien – Olio Extra Vergine

24,90 

Enthält 7% ermäßigte MwSt.
Menge: 0,5L / Grundpreis: 49,80  (1 L)
zzgl. Versand
GTIN: 8032986500498

Lettinis Passata di Pomodoro

5,90 

Enthält 7% ermäßigte MwSt.
Menge: 0,55kg / Grundpreis: 10,73  (1 kg)
zzgl. Versand
Lieferzeit: bis zu 0 Werktage
GTIN: 4262412350036
Zurück zur Übersicht

Auch interessant