Polpette di Pane al Sugo – Apulische Brotbällchen mit Tomatensoße

Resteverwertung auf die leckere Art – wie wäre es mal mit Brotfrikadellen in saftiger Tomatesoße? Der apulische Klassiker, der mich so sehr an meine Oma erinnert natürlich nicht fehlen auf dieser Seite… Klingt irgendwie langweilig? Nachmachen und unbedingt probieren! Bitte! Und eine ganz dicke Portion Nachhaltigkeit ist beim Genuss XXL inklusive 😉

mehr lesen

Feigenkuchen mit Ricotta und Walnüssen

Ich liebe Feigen… vor allem Feigen, die man direkt vom Baum erntet und direkt genießt. Das habe ich zu 110 % von meinem Vater geerbt, denn alleine schon beim Anblick eines Feigenbaums beginnt er stets wie ein kleiner Junge zu strahlen. Nun verwundert es also nicht, dass wir vor vielen Jahren direkt vor dem Lettinis einen Feigenbaum gepflanzt haben und dieser uns nun mit reich beschenkt. Ernten das man sät… Diesem Feigenbaum und seinem Paten Giuseppe Lettini widme ich also diesen Kuchen, der einfach voller Liebe und voller Lieblingsprodukte ist.

mehr lesen