Penne all´Arrabiata

Das Rezept soll in den 30’er Jahren vom renommierten Koch Giovanni Cotellesi in seinem Restaurant „Alfredo“ kreiert worden sein. Dort gingen einst Schauspieler, Dichter, Intellektuelle, Politiker und andere römische Feinschmecker gerne essen. Auch das ist Rom, das Zusammenschmelzen der unterschiedlichen Charaktere bei einem guten Teller Pasta und bestimmt auch „hitzigen“ Gesprächen.

Chef Cotellesi sah noch die Verwendung von rohem Schinken und Spaghetti vor, im Laufe der Zeit haben sich die kurze Penne für die Pasta all’ Arrabbiata durchgesetzt. 

Die glühend, rote Farbe durch die Peperoncini und die Tomaten gab ihr, abgeleitet durch das Verb „arrabbiare“ das mit „wütend werden“ übersetzt werden kann, ihren klingenden Namen.

Frische Chili oder Pulver? Beides ist erlaubt und hängt von eurem Vorratsschrank ab, ähnlich wie  bei der AOP.  Wenn ihr l’Arrabbiata gezielt auf euren Speiseplan setzt, probiert doch mal einen MIx. Die frische Chili ist eher fruchtig-scharf und das getrocknete Chilipulver – am besten aus Kalabrien –  gibt dem ganzen eher einer warme, rauchige Note.

Die Dosis der Chili überlasse ich euch, da jeder Schärfe ganz anders und individuell wahrnimmt, traut euch aber ruhig ein bisschen mehr zu als üblich!

Beim Käse bleibe ich regional und benutze gerne den etwas salzigeren Pecorino Romano, alternativ geht aber Parmigiano Reggiano auch immer.

Grün in der Arrabbbiata?
Ein paar Blätter Petersilie für’s Auge, ansonsten gibt das Motto hier „Rot gewinnt“!

  • Zubereitungszeit5 min
  • Koch-/Backzeit12 min
  • Gesamtzeit17 min
  • Menge4

Zutaten

  • 400g Penne
  • 2-4 kleine, rote Chilischoten (alternativ getrocknetes Chilipulver)
  • 1 Knoblauchzehe fein gehackt
  • 350g passierte Tomaten – oder frische, aromatische Tomaten ohne Kerne
  • 100g frisch geriebenen Pecorino Romano DOP oder Parmigano Reggiano DOP
  • Salz und frisch geschroteter Pfeffer
  • Frische Blattpetersilie
  • Olivenöl extra vergine n.B.

Allora, so geht´s

1

Zunächst die Peperoncini entkernen und in feine Ringe schneiden.

2

In einer großen Pfanne  die Chili und die gehackte Knoblauchzehe bei mittlerer Temperatur mit 3 EL andünsten.
Sobald diese beginnen braun zu werden, die Tomaten dazugeben und auf niedriger Flamme einköcheln.

3

Einen großen Topf mit 5 Liter Wasser aufsetzen, salzen und die Penne darin kochen.

 

4

Am Ende des Garvorgangs eine Kelle des Pastawassers abschöpfen und in die Pfanne geben und auf höherer Hitze weiter alles einköcheln lassen. 1-2 weitere Schöpfkellen zur Sicherheit zur Seite stellen.

5

Die Soße all’ Arrabbiata mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6

Die Nudeln al dente kochen, abgießen, in die Pfanne geben und alles miteinander gut. Ggf. mit Nudelwasser und/ oder Olivenöl regulieren. Mit geriebenem Pecorino Romano DOP oder Parmigiano Reggiano verfeinern und mit frisch gehackter Petersilie servieren.

7

BUON’ ARRABBIATA, BUON LAZIO!

Lettinis Olivenöl Extra Vergine Apulien - Kanister

15,90 
Mitttel-fruchtiges Olivenöl aus Nord-Apulien vollmundig, frisch und lang im Abgang vielseitig einsetzbar.
In den Warenkorb

200g Parmesan 24 Monate - Parmigiano Reggiano DOP - Bergqualität - Montagna DOP

9,99 
Der klassische Parmigiano Reggiano DOP aus der Emilia Romagna von unserem Partner Cas. Cavola auf 993 Metern Höhe, 24 Monate gereift.
In den Warenkorb

Lettinis Pennette Arrabbiate

4,90 

Für alle, die es scharf mögen... Bestes Hartweizengrieß schonend getrocknet und mit 3% Chili verfeinert.
Die scharfen Nudeln brauchen nicht mehr viel für ein wahrlich feuriges, aromatisches Pastagericht.

Vermengt unter Tomatenfilets, Olivenöl & etwas Knoblauch - fertig ist der pikante Pasta-Klassiker!
Pennette all‘arrabbiata!

In den Warenkorb

150g Parmesan 24 Monate / Parmigiano Reggiano DOP / Bergqualität – Montagna DOP

7,90 

Enthält 7% ermäßigte MwSt.
Menge: 0,15kg / Grundpreis: 52,67  (1 kg)
zzgl. Versand
Lieferzeit: bis zu 3 Werktage

200g Parmesan 24 Monate – Parmigiano Reggiano DOP – Bergqualität – Montagna DOP

9,99 

Enthält 7% ermäßigte MwSt.
Menge: 0,2kg / Grundpreis: 49,95  (1 kg)
zzgl. Versand
Lieferzeit: bis zu 3 Werktage

Lettinis Olivenöl Extra Vergine Apulien – Kanister

15,90 

Enthält 7% ermäßigte MwSt.
Menge: 0,5L / Grundpreis: 31,80  (1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: bis zu 3 Werktage
GTIN: 12004102

Lettinis Olivenöl Sizilien – Olio Extra Vergine

24,90 

Enthält 7% ermäßigte MwSt.
Menge: 0,5L / Grundpreis: 49,80  (1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: bis zu 3 Werktage
GTIN: 8032986500498

Lettinis Pennette Arrabbiate

4,90 

Enthält 7% ermäßigte MwSt.
Menge: 0,5kg / Grundpreis: 9,80  (1 kg)
zzgl. Versand
Lieferzeit: bis zu 3 Werktage
GTIN: 13005306
Zurück zur Übersicht

Auch interessant