Kontaktinformationen

Lettinis® 
Jahnstraße 36 - D-40215 Düsseldorf
Tel.: 0049 211 5863638
Fax: 0049 211 5863639

Internet: www.lettinis.de
E-Mail: info@lettinis.de

Lettinis Osterfein

KUNDENPARKPLÄTZE
IM INNENHOF 


(COVID-19-UPDATE)
Wir haben für Euch
regulär geöffnet!

Unsere Öffnungszeiten: 

Montags RUHETAG (JAN-NOV) 
Di. bis Fr. von 12.00 Uhr - 20.00 Uhr 
Sa. von 10.00 Uhr - 17.00 Uhr

LIEFERDIENST!
Wir liefern oder versenden
jetzt schon ab 50,00 € frei Haus!

Statt Besuch etwas Genuss... 
Unser Geschenkset für Eure Liebsten...

Lettinis Geschenkideen 9329



Folgen Sie uns gerne auch
auf Facebook und Instagram!

Lettinis Geschenkideen 9329

Ein paar weitere Geschenkideen 
findet Ihr hier >>> 

 

2019 Lettinis Geschenkideen 9292

 

italienische feinkost lettinis online bestellen

 

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Risotto

Riso Carnaroli 1kg im Säckchen

Carnaroli Reis aus dem Piemont. Ein Kilo eingenäht im ...




6,90 €
inkl. MwSt. - zzgl. Versandkosten
1000ml
Grundpreis/kg: 6,90 €


Lettinis Risottomischung mit Spargel - 250g

Grüner Spargel trifft auf Carnaroli Reis aus dem ...




5,90 €
inkl. MwSt. - zzgl. Versandkosten
250ml
Grundpreis/100 g: 2,36 €


Lettinis Risottomischung mit Trüffel - 250g

Feine Risottomischung mit Trüffel für 3-4 Portionen als ...




6,90 €
inkl. MwSt. - zzgl. Versandkosten
250ml
Grundpreis/100 g: 2,76 €


Lettinis Risottomischung mit Steinpilzen - 250g

Getrocknete Steinpilze, ausgewogene Kräuter und ...




5,90 €
inkl. MwSt. - zzgl. Versandkosten
250ml
Grundpreis/100 g: 2,36 €


Newsletter-Anmeldung

Hier können Sie unseren Newsletter bestellen!
captcha 

Kontaktinformationen

LettinisRegistered Mark1 Einzelhandel
Jahnstraße 36 - D-40215 Düsseldorf
+++ Kundenparkplätze im Innenhof+++

Tel.: 0049 211 5863638
Fax: 0049 211 5863639

Öffnungszeiten:
Di.-Fr.: 12-20h, Sa.: 10-17h
 
Internet: www.lettinis.de
E-Mail: info@lettinis.de

Impressum | AGB | Datenschutzerklärung
Widerrufsbelehrung

zufall-start-lettinis10.png

”Es ist besser, Genossenes zu bereuen,
als zu bereuen, daß man nichts genossen hat.“
- Giovanni Boccaccio (1313 – 1375)