Pane Valdostano

Ein Brot von dem ich nicht genug kriegen kann. Das Pane Valdostano ist für mich überaus riskant-anziehend, wenn es frisch aus dem Ofen kommt, es einfach nur nach frischer Butter ruft und darauf ein paar Salzflocken landen. Oder wenn auf dem lauwarmen Brot und der langsam zu beginnenden, schmelzenden Butter ein kleiner Löffel selbstgekochte Erdbeermarmelade oder Kastanienhonig Platz findet, bevor der Happen dann im Mund verschwindet. In der Zeit wo ich diese Zeilen schreibe, sind übrigens gerade 1,5 Scheiben verputz worden und ich bin gespannt wieviel des 1. Brotes gleich noch übrig ist, wenn ich das Rezept für euch zu Ende geschrieben habe.

Feigen, Rosinen, Walnüsse werden eingebettet in einem Mehlmix, woraus dann mit (Geh)zeit dieses aromatische Brot entsteht, das sowohl zu herzhaften Speisen als auch zu süßen Belägen hervorragend geeignet ist. In einigen Teilen des Aostatals werden auch Kastanien- und Apfelstücke hinzugefügt.

Das Pane Valdostano ist einfach pur zur Brotzeit eine gute Grundlage für gut-gelaunte Klometer auf der Wanderroute, auf der Ski-Piste oder für ein ausgiebiges Sonntagsfrühstück.

Das Brot hält durch die Trockenfrüchte einige Tage frisch, so dass es gleich für 2 Brotlaibe konzipiert ist und auch als Pausenbrot für die Woche Energie und gute Laune bringt.

  • Zubereitungszeit3 h 40 min
  • Koch-/Backzeit40 min
  • Gesamtzeit4 h 20 min

Zutaten

  • 250g Vollkornmehl
  • 250g Mehl Typ „00″
  • 300ml lauwarmes Wasser
  • 1 Tüte Trockenhefe 7g
  • 25g Honig
  • 45g Butter in Stücken (Zimmertemperatur)
  • 2 TL Salzflocken
  • 100g Sultaninen
  • Saft von einer Orange alternativ Johannisbeersaft
  • 200g getrocknete Feigen
  • 100g Walnusskerne (alternativ Haselnusskerne)

Allora, so geht´s

1

In einem Glas die Trockenhefe mit dem Honig und 30ml Wasser auflösen und 15 Minuten ruhen lassen.

2

Die beiden Mehle miteinander vermengen, das restliche Wasser (270ml) dazugeben,
mit dem Kneten beginnen und nach und nach die Butter, am Ende dann erst die Salzflocken dazu geben.
Alles langsam und mit Zeit so lange verkneten bis ein homogener Teig entstanden ist (ca. 8 – 10 Minuten)

3

Den Teig in eine Schüssel legen und mit einem Baumwollhandtuch abdecken.
Im Ofen bei 30°C für 2 Stunden gehen lassen.

4

Die Walnüsse in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anrösten und dann klein hacken.
Die Feigen klein schneiden und die Sultaninen im Saft der Orangen für 15 Minuten einweichen, danach die Rosinen sanft ausdrücken und den überschüssigen Orangensaft austrinken. 😉

5

Die Früchte nun sorgfältig in den Teig einarbeiten und dann den Teig teilen.

6

Diese als Brotlaibe nach Wunsch formen. Ich mache meist eine Stange und ein ovales Brotlaib. Jeweils die Oberfläche einschneiden und auf einem Backblech mit Backpapier nochmal zugedeckt 60 Minuten gehen lassen.

7

Den Ofen dann auf 210°C Ober/ Unterhitze vorheizen und die beiden Brote zunächst 20 Minuten backen bis diese goldbraun sind. Dann die Hitze auf 180°C reduzieren und weitere 20 Minuten zu Ende garen. Auf einem Gitterrost abkühlen lassen.

8

Das Brot passt zu… gefühlt zu allem und zu jeder Situation.
Glücksgefühle aus dem Aosta-Tal mit diesem Früchtebrot, mit AMORE gebacken!

9

BUON PANE, BUON VALLE’AOSTA!

PS: Das erste Brot ist jetzt übrigens hier im Team komplett weggenascht worden, während ich im Büro sass. Schwupp,,, Also nächste Runde. Einen weiteren Teig habe ich eben angesetzt… Qualitäts,- und Rezeptkontrolle nennen wir das scherzhaft hier, wenn etwas immer wieder „probiert“ werden muss. Wir lieben unseren Job!

Lettinis - Prosecco Rosé Millesimato - Treviso DOC

13,95 

Die Neuheit aus Venetien...Glera triftt auf 15% Pinot Nero und die feine Perlage machen diesen zu einem ganz besonderen Aperitif mit fruchtig, sprudelnden delikaten Noten zum Verlieben...


Unser neuer im Regal!

Weiterlesen

Lettinis Incanto Bianco

9,95 

Enthält 19% MwSt.
Menge: 0,75L / Grundpreis: 13,27  (1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: bis zu 3 Werktage
GTIN: 21010484
Alkoholgehalt: 12.5% Vol.

Lettinis Rosé Frizzante – Marca Trevigiana IGT

9,90 

Enthält 19% MwSt.
Menge: 0,75L / Grundpreis: 13,20  (1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: bis zu 1-5 Werktage
GTIN: 8024134000073
Alkoholgehalt: 9.5% Vol.

Lettinis – Prosecco Rosé Millesimato – Treviso DOC

13,95 

Enthält 19% MwSt.
Menge: 0,75L / Grundpreis: 18,60  (1 L)
zzgl. Versand
GTIN: 8024134001865
Alkoholgehalt: 11% Vol.
Zurück zur Übersicht

Auch interessant