AMORE PER GUSTO ♥️ Lettinis

Abruzzen – Amore per Gusto

Die Abruzzen sind ein Geheimtipp für wanderlustige Abenteurer, Bergsteiger und Entdeckerseelen, die den Nervenkitzel lieben und Spass am authentischen Genuss zwischen Mare und Monti lieben.

Abruzzen - Abruzzo

Die Abruzzen erstrecken sich östlich von Rom entlang der Adriaküste und in den majestätischen Apenninen. 

Im Norden feine Sandstrände, während im Westen spektakuläre Bergmassive emporragen. Dazwischen liegt ein grünes und hügeliges Hinterland, das Erinnerungen an die malerische Toskana weckt. Mit einer Fläche von 10.795 Quadratkilometern bietet diese vielfältige Landschaft für jeden etwas zu entdecken.

Die Lage zwischen dem Meer und den Bergen hat einen erheblichen Einfluss auf die kulinarischen Schätze der Region.


So findet man häufig Gerichte nach dem „Mare e Monti“ Prinzip, in denen sowohl Elemente aus dem „Meer“ und der „Berge" verwendet werden.  Besonders malerisch ist die 70km lange Küste der Trabocchi in der Provinz Chieti, an der ca. 25 der traditionellen Fischerhäuschen auf Stelzen zu bewundern sind, die heute teilweise als Restaurants und Bars genutzt werden.

Eine Top 10 der schönsten Restaurants findet ihr hier >>>

Die Abruzzen sind zudem bekannt für ihren Safran, Peperoncino und auch für ihren Trüffel. Eine besondere Stellung nehmen auch die Wurstwaren ein, wie z. B. die „Ventricina“. Typische Gerichte sind beispielsweise kleine Lammspiesse (Arrosticini), di „Maccheroni alla Chitarra“, die mit dem so genannten Gitarrenholz hergestellt werden und der süße Kuchen Parrozzo, den wir in diesem Buch als kleine „Parrozzini“ Küchlein verwandelt haben. 

Von Wandern und Trekking in den Bergen bis hin zu Sonnenbaden und Wassersport an den Sandstränden der Adria – die Region ist ein wahres Paradies für Genießer, Naturliebhaber und Abenteurer. 

BUON ABRUZZO! 

AMORE PER GUSTO
Das neue Buch von Stefania Lettini.

Jetzt vorbestellen. Lieferung ab September 2023

La bella cucina di Stefania!

Stets auf der Suche nach neuen Genüssen und außergewöhnlichen kulinarischen Entdeckungen bereichert Stefania Lettini, Expertin für italienische Feinkost, regelmäßig die ZDF-Sendung „Volle Kanne“ mit ihren authentisch italienischen Kreationen.

Seit knapp 20 Jahren betreibt sie eine der ersten Adressen für italienische Lebensmittel in Düsseldorf, das „Lettinis“.

Für ihre kulinarische Reise durch ihre Heimat hat sie Rezepte aus allen 20 Regionen Italiens gesammelt und stellt zahlreiche der für die unterschiedlichen Landesteile typischen Lebensmittel vor.

Stefania Lettini nimmt ihre Leser mit auf eine wunderbare Reise durch Italien, das Sehnsuchtsziel vieler Menschen, und bietet viel mehr als es Kochbücher gemeinhin tun. Ihre Texte bieten kenntnisreiche Einblicke in die Kultur von Land und Leuten und jede Menge Fakten rund um die Produkte, die Protagonisten ihrer Rezepte.