Poggio Rozzi - Merlot- Idda 2021 limitiert

Die Unkonventionelle!
Dieser weiß gekelterte Merlot besticht durch seine Machart und zeigt die unbekannte Seite einer bekannten Rebsorte.
Idda ist stark, selbstbewusst und bereit für unkonventionelle Wege!
Frisch, fruchtige Noten überzeugen diesen trockenen weissen Merlot mit Aromen von Zitrusfrüchten, Grapefruit und Zitronengras.

16,90 

Enthält 19% MwSt.
Menge: 0,75L / Grundpreis: 22,53  (1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3 Werktage
GTIN: 8052705130041
Artikelnummer: 2100151 Kategorie: Tags , , , , , ,

Vorrätig

Teile das Produkt mit einem lieben Menschen

Inhalte

Beschreibung

Zu gerne hätte sich Eberhard Graf Toggenburg vom Merlot getrennt, als er in Poggio Rozzi debütierte. Doch dann entdeckte er die weiße Seite der roten Sorte und widmete diesen Weißwein einer besonderen Frau, seiner Vorfahrin der heiligen Idda von Toggenburg. Sie lebte hier im 12. Jahrhundert gemeinsam mit ihrem Ehemann auf dem Iddaberg im Kanton St. Gallen, wo die Alt-Toggenburg, das Stammschloss der Grafen Toggenburg, stand. Wie die Heiligenlegende überliefert, verlor Idda ihren Ehering, den ein Jäger entdeckte und an sichnahm. Als Iddas Ehemann den Ehering am Finger des Jägers entdeckt, bezichtigt er seine Gattin der Untreue und ließ sie von einem 200 Meter hohen Felsen stürzen. Wie durch ein Wunder überlebte Idda den Sturz. Ein Hirsch mit leuchtendem Geweih geleitete sie in das nahegelegene Kloster Fischingen, wo sie fortan lebte. Idda zu Ehren wurde am einstigen Ort der Stammburg die Wallfahrtskirche St. Iddaburg, bis heute ein Pilgerort in der Schweiz.
Warum passt dieser Wein zu dieser Persönlichkeit?

Die Heilige Idda von Toggenburg hat sich durch ihren Einsatz für den Nächsten in einer von Männern dominierten Zeit hervorgetan. Ich stelle mir Idda als eine junge, starke Frau mit einem selbstbewussten und dennoch zarten Charakter vor, den wir so auch im Wein zur Geltung bringen.
Am liebsten trinkt der Winzer Idda …

an einem schönen Sommertag auf der Terrasse in Poggio Rozzi. Und wenn er gerade nicht dort ist, dann bringt ihn dieser Weißwein in Gedanken in die Toskana. Durch seine frische Frucht mit knackiger Säure und gleichzeitig moderatem Alkoholgehalt ist Idda ein idealer Begleiter nicht nur zum Aperitif, sondern auch zu allen sommerlichen Speisen wie Bruschetta, Tomatencaprese, Melone mit Rohschinken, Fisch und Meeresfrüchte.

Dieser Weißwein wächst in einer frischeren Lage auf einem nach Osten abfallenden Hang, der Vigna del Virginio als roter Merlot. Der Boden ist vornehmlich lehmig-tonig mit einzelnen Bänken steinreicher Ablagerungen. Im Zusammenspiel mit der nicht so sonnenexponierten Lage ermöglicht uns dies, frisch-fruchtige Noten in diesen toskanischen Weißwein zu bekommen bei einem verhältnismäßig niederen Alkoholgehalt. Die Trauben werden dafür behutsam von Hand gelesen, sofort gekühlt und schonend gepresst. So entsteht aus den roten Merlot-Trauben ein nahezu farbloser Most, der im Stahltank bei kontrollierter Temperatur langsam gärt.

Eine unbekannte Seite von sich zeigen. Stark, selbstbewusst und bereit für ungewöhnliche Wege. Leuchtturm sein für nachfolgende Generationen.
In frischer Jugendlichkeit, mit bemerkenswertem Finale – Das ist Idda!

Herkunft

Toskana

LETTINIS_Landkarte_Regionen_Toskana_550x800

Die Toskana (italienisch Toscana) hat eine hohe historische und kulturelle Bedeutung für Italien. Die mittelitalienische Region ist bekannt für ihre hügelige Landschaft mit Pinien, Zypressen, Olivenbäumen und Weinreben sowie weitreichenden Wälder, die fast die Hälfte der Gesamtfläche einnehmen. Früher war die Toskana eine eher arme Region, was der traditionellen Küche ihre natürliche Schlichtheit gab: wenige, dafür hochwertige Zutaten und ein purer Geschmack. Ganz typisch sind Gerichte mit gegrilltem Fleisch, Tomaten, Bohnen, Olivenöl, Kräutern sowie die unzähligen Brotsorten oder Gerichte mit Brot. Und dazu so bekannte Weine wie den Chianti classico, Vino Nobile di Montepulciano, Brunello di Montalcino oder der Dessertwein Vin Santo, der hervorragend zu Cantucci passt.

Produktdetails

Enthält Sulfite

Alkoholgehalt: 12 % vol

Verkehrsbezeichnung: Weisswein

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:

Graf Toggenburg

Runkelsteinerstraße 1- 39100 Bozen BZ, Italien

Hekunftsort: Tavarnelle Val di Pesa - Italien

Inverkehrbringer:

David Weine - Gellerstrasse 22 - 46397 Bocholt

Das könnte dir auch gefallen…

Lust auf Genuss?

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und über leckere Rezepte, neue Angebote und Aktionen freuen!

Unsere Genussheld*innen in Deutschland

Lettinis Produkte findest Du außerdem bei unseren ausgewählten Händler*innen:

Finde Genussheld*innen in deiner Nähe!

Warenkorb

Anmelden

Noch keinen Account?

Attenzione

Alkohol erst ab 18 Jahren!