Kontaktinformationen

Lettinis® Einzelhandel
Jahnstraße 36 - D-40215 Düsseldorf
Tel.: 0049 211 5863638
Fax: 0049 211 5863639
Internet: www.lettinis.de
E-Mail: info@lettinis.de

 

italienische feinkost lettinis online bestellen

 

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.
Ergebnisse 1 - 14 von 14

Schokolade

Lettinis Dolcezze Piemontese

Feine piemontesische Pralinen mit Creme Caramel- und ...




6,90 €

Lettinis Cioccolatone Fondente

Piemonteser, knackige geröstete Haselnüsse umhüllt von ...




8,90 €

Lettinis Cioccolatone al latte

Vollmilchschokolade vereint sich mit 30% schonend, ...




8,90 €

Cuneesi Grappa

Mantel aus feinster Milchschokolade umhüllt eine Grappa - ...




0,90 €

Cuneesi Caffé Crema

Milchschokoladenhülle mit zartschmelzender Füllung aus ...




0,90 €

Cuneesi Limoncello

Zarte Schokoladenhülle gefüllt mit delikater, frischer ...




0,90 €

Cuneesi Pistacchio

Hülle aus Milchschokolade mit zartschmelzender ...




0,90 €

Cuneesi Creme Caramel

Delikater Milchschokoladenmantel mit zart-schmelzender ...




0,90 €

Cuneesi Ingwer

Raffinierte Ingwercreme umhüllt von delikater ...




0,90 €

Cuneesi Haselnusskrokant

Piemonteser Haselnusskrokantfüllung in einer knackigen ...




0,90 €

Tartufino Bianco

Haselnüsse und weisse Schokolade... einfache Rezeptur und ...




1,00 €

Tartufino Nero

Haselnüsse und dunkle Schokolade... einfache Rezeptur und ...




1,00 €

Cuneesi Waldbeeren

Waldbeercreme in Vollmilchschokolade gebettet...




0,90 €

Lettinis süsse Pistaziencreme 190g

Crema dolce di Pistacchio - Süße Pistazien-Creme ...




12,90 €

Newsletter-Anmeldung

Hier können Sie unseren Newsletter bestellen!

Kontaktinformationen

LettinisRegistered Mark1 Einzelhandel
Jahnstraße 36 - D-40215 Düsseldorf
Tel.: 0049 211 5863638
Fax: 0049 211 5863639

Öffnungszeiten:
Di.-Fr.: 12-20h, Sa.: 10-17h
 
Internet: www.lettinis.de
E-Mail: info@lettinis.de

Impressum | AGB | Datenschutzerklärung
Widerrufsbelehrung

zufallspolaroids-start-lettinis.png

”Es ist besser, Genossenes zu bereuen,
als zu bereuen, daß man nichts genossen hat.“
- Giovanni Boccaccio (1313 – 1375)