Kontaktinformationen

Lettinis® 

Jahnstraße 36 - D-40215 Düsseldorf
Tel.: 0049 211 5863638
Fax: 0049 211 5863639

Internet: www.lettinis.de
E-Mail: info@lettinis.de

Lettinis Osterfein

KUNDENPARKPLÄTZE
IM INNENHOF 


(COVID-19-UPDATE)
Wir haben für Euch
regulär geöffnet!

Unsere Öffnungszeiten: 

Montags RUHETAG 
Di. bis Fr. von 12.00 Uhr - 20.00 Uhr 
Sa. von 10.00 Uhr - 17.00 Uhr

WhatsApp Business Lettinis














Wir verwenden WhatsAPP 
NICHT zum unaufgeforderten Versand
von Werbung o.ä. - Unsere
Datenschutzbestimmung hierzu findet Ihr hier 


LIEFERDIENST!
Wir liefern oder versenden
ab 100,00 € frei Haus!

Statt Besuch etwas Genuss... 
Unser Geschenksets für Eure Liebsten...

Lettinis Geschenkideen 9329



Folgen Sie uns gerne auch
auf Facebook und Instagram!

Lettinis Geschenkideen 9329

Ein paar weitere Geschenkideen 
findet Ihr hier >>> 

 

 

 

italienische feinkost lettinis online bestellen

 

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Antipasti

Ceci al Naturale - Kichererbsen Natur

Ceci al Naturale. Kichererbsen in Wasser. ...




6,90 €
inkl. MwSt. - zzgl. Versandkosten
0ml
Grundpreis/kg: 13,80 €

Lettinis Antipasti - Gefüllte Peperoncino mit Thunfisch (280g)

Pikante Chilischoten mit Thunfisch gefüllt. Für ...




8,90 €
inkl. MwSt. - zzgl. Versandkosten
280ml
Grundpreis/kg: 31,79 €

Lettinis Antipasti - Getrockenete Tomaten - Pomodori Secchi (280g)

Sonnengetrocknete Tomaten eingelegt in würzigem ...




6,90 €
inkl. MwSt. - zzgl. Versandkosten
280ml
Grundpreis/kg: 24,64 €

Newsletter-Anmeldung

Hier können Sie unseren Newsletter bestellen!
captcha 

Kontaktinformationen

LettinisRegistered Mark1 Einzelhandel
Jahnstraße 36 - D-40215 Düsseldorf
+++ Kundenparkplätze im Innenhof+++

Tel.: 0049 211 5863638
Fax: 0049 211 5863639

Öffnungszeiten:
Di.-Fr.: 12-20h, Sa.: 10-17h
 
Internet: www.lettinis.de
E-Mail: info@lettinis.de

Impressum | AGB | Datenschutzerklärung
Widerrufsbelehrung

zufallspolaroids-start-lettinis38.png

”Es ist besser, Genossenes zu bereuen,
als zu bereuen, daß man nichts genossen hat.“
- Giovanni Boccaccio (1313 – 1375)